pillenDer Mensch besteht nicht aus Einzelteilen, sondern ist eine funktionelle Einheit. So haben verschiedene Symptome, die scheinbar unabhängig voneinander auftreten, häufig eine gemeinsame Ursache. In diesem Sinne behandele ich in meiner Praxis den ganzen Menschen und nicht einzelne Krankheiten.

Das Behandlungskonzept ist immer individuell. Es ergibt sich aus Ihrem Beschwerdebild und der Diagnostik, aber auch aus Ihrer Konstitution, Lebenssituation und Biografie.

 

 

Ich behandele unter anderem bei folgenden Beschwerden:

Bei allen akuten und chronischen Erkrankungen wie zum Beispiel …

  • Magenschmerzen und Verdauungsbeschwerden
  • Stoffwechselstörungen
  • Darmerkrankungen wie Reizdarm, Colitis ulcerosa, Morbus Crohn
  • Sodbrennen, Übelkeit
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Bluthochdruck
  • Arthrose und Arthritis
  • Bronchitis, Asthma
  • Infektanfälligkeit
  • Allergien, Heuschnupfen
  • Entzündungen und Schleimhauterkrankungen
  • Hauterkrankungen wie Neurodermitis oder Schuppenflechte
  • Nasennebenhöhlenentzündung
  • Urologische Erkrankungen wie Blasenentzündung
  • Haarausfall
  • Zyklusstörungen, Wechseljahrsbeschwerden, Menstruationsbeschwerden
  • unerfüllter Kinderwunsch

 

Bei Beschwerden des Bewegungsapparates und Schmerzsyndromen …

  • Rücken-, Nacken- und Kopfschmerzen
  • Beckenschiefstand, Hexenschuss
  • Bandscheibenvorfälle und -schäden, Wurzelreizsyndrom
  • Gelenkbeschwerden, Arthritis, Arthrose, rheumatische Erkrankungen, Migräne, Schwindel, Übelkeit

 

Bei stressbedingten Symptomen wie …

  • Unruhe, Erschöpfung, Müdigkeit, Burnout Syndrom
  • Schlaflosigkeit, Angstzuständen und vegetativen Symptomen

 

Kuren …

  • Anregung und Regulierung des Immunsystems
  • Entgiftung / Entschlackung
  • Stoffwechselregulation
  • Frühjahres- Herbstkur

Dies ist nur eine Auswahl von Erkrankungen, die ich in meiner Praxis behandele. Falls Sie Ihre Beschwerden hier nicht wiederfinden, klären Sie ihre Fragen gerne in einem persönlichen Gespräch.